Donnerstag, 17. September 2015

Zendala Dare #109 and It´s a String Thing #110

Hallo zusammen,

letzte Woche hab ich es leider nicht geschafft eine Kachel für Zendala Dare zu zeichnen, diese Woche bin ich aber wieder dabei.
Und auch diesmal zeige ich euch mein Zendala einmal in der unschattierten und einmal der schattierten Version.



Hello together,

last week I didn´t found the time for the Zendala Dare but this week I am back for it.
This time I show you again my zendala in an unshaded and a shaded version.





Bei Adele gab es diese Woche wieder einen tollen String und die Muster Maisie, ´Nzeppel und Antidots. ´Nzeppel mag ich sehr. Die beiden anderen waren neu für mich, aber auch diese finde ich klasse. Hier also mein Beitrag zur dieswöchigen It´s a String Thing- Challenge.

This week Adele gave us again a great string and the patterns Maisie, ´Nzeppel and Antidots. `Nzeppel is one of my favorites. The others were new to me but I also like them. Here is my entry for this week´s It´s a String Thing-challenge.

 


Bitte hinterlasst mir einen Kommentar. Ich würde mich sehr darüber freuen.
I look forward to your comments.

Kommentare:

  1. Dein Zendala ist toll, ich mag diese offene Form. Auch das String-Thing-Kärtchen gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  2. This is a beautiful zendala! Such a creative use of the template. And I love the shading of the beads--really gives it added dimension.

    AntwortenLöschen
  3. Love the zendala! You did a great job in leaving the open space and drop shadow on the beadline!

    AntwortenLöschen
  4. Beide sind wunderschön! Besonders dein Zendala gefällt mir mit seiner schlichten Eleganz sehr. Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie sich das Schattieren auf das Gesamtbild auswirkt, nicht wahr?
    Liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen